Juli 25, 2024

Ausbildungssparten

Begleithund / Jagdhund oder beides ?

Der Dackel ist, obwohl eine der kleinsten deutschen Jagdhunderassen, vielseitig einsetzbar. Einsatzgebiete dieses kleinen Jaghundes siend die Niederwildjagd, die Wasserarbeit. die Stöberarbeit (Drück- und Treibjagden auf Schalenwild), die Schweißarbeit und die Bodenarbeit.

Um die jagdlichen Eigenschaften zu erhalten, bietet der Deutsche Teckelklub DTK für seine Mitglieder Jagdprüfungen an. Diese sind unter anderem für Züchter, die Dackel als Jagdgebrauchshunde züchten sehr wichtig und dienen der Orientierung bei der „Partnerwahl“ von Deckrüde und Hündin.

Dabei unterscheidet man zwischen Anlageprüfungen, in denen die ererbten Eigenschaften geprüft werden und Jagdgebrauchsprüfungen, in denen der Dackel nachweist, dass er mit seinem Jäger / Jägerin ein gutes Jagdgespann bildet.

Darüber hinaus gibt es noch die sogenannten Leistungszeichen, die im Rahmen der praktischen Jagdausübung vergeben werden.

Die meisten Dackel sind heute Familien- und Begleithunde. Umgängliches Wesen und gute Aussehen rücken in den Vordergrund- ja, für den Dackel als Begleithund ist überdurchschnittlich ausgeprägte Jagdpassion oft sogar ehr unerwünscht.

Hier bekommst Du Anregungen, was ihr zusammen anstellen und wie Di deinen Dackel beschäftigen kannst.

Voraussetzung für die Jagdliche Ausbildung, ist bei uns in der Gruppe der Gehorsam und eine abgeschlossene BHP ( 1 und 2 ) Ausbildung.

*Hunde für den Jagdgebrauch dienen dem Tierschutz auf der Jagd. Unsere Jagdhunde müssen diesen Tierschutz, aber auch Sicherheit für Mensch und Tier gewährleisten. Unverzichtbare Grundlage dafür ist der Gehorsam. Nur der gehorsame Jagdhund ist im Jagdeinsatz zu verantworten.

*Auszug aus der Tierschutz-Hundeverordnung 12.2021

Teilen wir es mal in zwei Bereiche ein, Familiendackel und Jagddackel

Alles beginnt in der Welpenstunde

Familiendackel Jagddackel ( Jagdscheininhaber )

GehorsamGehorsam
Begleithundeprüfung BHP
Erschwerte Begleithundeprüfung BHP-S
Begleithundeprüfung BHP
Erschwerte Begleithundeprüfung BHP-S
Anlagenprüfungen

Schussfestigkeit SFK
Wassertest WA.T
Spurlaut SP
Eignungsbewertung für die Bodenjagd BHFK/95
Anlagenprüfungen

Schussfestigkeit SFK
Wassertest WA.T
Spurlaut SP
Eignungsbewertung für die Bodenjagd BHFK/95
Auslastung / Spaß

Antrailing
Apportieren
Hindernislauf
Sucharbeiten
Geschicklichkeitsübungen
Erste Hilfe
Nasenarbeit
gezieltes Bringen und Tragen
Wasserfreude
usw………
Jagdgebrauchsprüfungen

Stöberprüfung ST
Waldsuche WAS
Eignung zur Stöberjagd mit Schwarzwild ESW
Leistungszeichen im Praktischen Jagdbetrieb Schwarzwild/Natur SAUN
Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte SchwhK
Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte mit Fährtenschuh SchwhFK
Erschwerte Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte SchwhK/20 oder SchwhFK/40
Schweißprüfung ohne Richterbegleitung ScwPoR/20, SchwPoR/40
Schweißarbeit auf der natürlichen Wundfährte SchwhN
Verbandsschweißprüfung VSwP
Verbandschweißprüfung Fährtenschuh VSwP/F
Vielseitigkeitsprüfungen
Baujagd
Kaninchenschleppe / Herausziehen KSchIH
Kaninchensprengen / Natur KSpN